Category: Artikel

richtig Spielen mit dem Hund – oder erlaubtes Jagdverhalten

“richtig Spielen mit dem Hund” – Seminar mit Norbert Nitsch Karsamstag waren meine Mädels und ich bei Norbert Nitsch von Dogs-point in Aachen zu einem Seminar, welches uns “richtig Spielen mit dem Hund” näher bringen sollte. Petra und Norbert mit Melanie, Karl und ich hatten uns dort zu einem Arbeitstreffen im Rahmen der cumcane® Ausbildung …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://thinkingdog.de/richtig-spielen/

Wenn der Hund jagt – oder warum sich Jagdersatztraining auszahlt…

Was tun, wenn der Hund jagt Heute, Ende März, ist ein diesiger Tag, wie sich unschwer an meinem Foto erkennen lässt. Bald beginnt die Brut- und Setzzeit in NRW, d.h. die Wildtiere bekommen ihre Jungen und benötigen deshalb besonderen Schutz. Wenn Ihr also Hund jagt, ist die Lösung vorerst einfach, er muss zwingend angeleint werden. …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://thinkingdog.de/warum-sich-jagdersatztraining-auszahlt/

Tiergestützte Therapie – Bücherrezension

Vor einiger Zeit erhielt ich die Möglichkeit auf einem Blog ein Buch über tiergestützte Therapie zu rezensieren. Da ich immer wieder hundebezogene Bücher lesen, habe ich mich entschlossen, euch zukünftig meine Ansichten über die gelesenen Bücher mitzuteilen. So wird hier also langsam, aber stetig wachsend, eine kleine “Bücherreihe” und meine Statements dazu erscheinen. Und falls …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://thinkingdog.de/tiergestuetzte-therapie/

6 Tipps für ängstliche Welpen

Was tun bei ängstlichen Welpen? Überlegen wir erst einmal was der Hintergrund dieser Frage ist: Der Welpe verlässt etwa im Alter von 8 bis 12 Wochen seine Familie und damit auch seine bisher bekannte Welt. Auf den Welpen prasseln viele neue Situationen ein – alles ist zunächst anders und ungewohnt. Je nach Herkunft  – und was …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://thinkingdog.de/aengstliche-welpen/

Woran erkenne ich eine gute Welpengruppe

Zeus unterwegs

15 Hinweise, die das Erkennen erleichtern: Ich möchte mit meinem Welpe in eine Welpenspielstunde* – woran erkenne ich, eine “gut geführte” Welpen-Stunde? Welpen verlassen meistens mit  der achten Woche ihr bis dahin bekanntes Universum und ziehen bei ihrer neuen Familie ein. Üblicherweise bricht dann auch der Kontakt zu ihren Geschwistern ab. Viele haben zunächst gar keine hündischen Kontakte …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://thinkingdog.de/woran-erkenne-ich-eine-gute-welpenspielgruppe/

Gute Schuhe beim Gassi

Gute Schuhe beim Gassi -Vergleich - Zehenkappe

Gute Schuhe beim Gassi sind wichtig! Der Winter kommt und gutes Schuhwerk ist gefragt.. WERBUNG Alle mit einem * gekennzeichneten Links sind Affiliate-Links. Das sind meine persönlichen Empfehlungen zu Produkten oder Dienstleistung. Wenn Du über diese Verknüpfungen einen Artikel kaufst oder ein Angebot annimmst, erhalte eine kleine Provision. Dir entstehen dabei keine zusätzlichen Kosten. Vielen …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://thinkingdog.de/gute-schuhe-beim-gassi/

Leinenaggression – Das Umfeld ist (auch) entscheidend

entspannt gucken

Leinenaggression! …zumindest in diesem Fall war das Umfeld ausschlaggebend… Irgendwie hat es sich in unser Leben geschlichen… Kira, meine eigene Hündin, rastet in der Begegnung mit anderen Hunden aus. Sie springt in die Leine, bellt, knurrt, “geht nach vorne”… – Wie schrecklich, der Hund der Hundetrainerin “funktioniert” nicht vorbildlich! Kiras Lieblingsstrategie war es, sich mitten …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://thinkingdog.de/leinenaggression/

Gewaltfreiheit im Hundetraining

Thinking Dog ist nun Mitglied der Initiative für gewaltfreies Hundetraining Warum Mitglied einer Schweizer Initiative? Da das Schweizer Tierschutzgesetz dem deutschen in vielen Punkten weit voraus ist, wollte ich ein Zeichen setzen und mich eben diesen strengeren Bedingungen anschließen. Warum überhaupt der Anschluss an eine Initiative? Ich möchte Stellung beziehen! Jede Hundeschule wirbt mittlerweile mit …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://thinkingdog.de/thinking-dog-ist-nun-mitglied-der-initiative-fuer-gewaltfreies-hundetraining/

Verstärker: Kaffee kann den Hundealltag beeinflussen

Belohnungszene - knipseline / pixelio.de

Lerntheorie praktisch angewandt es begab sich zu morgendlicher Zeit als das Brot alt war – meine Augen waren noch dick und halbgeschlossen, mein Gehirn lief nur auf Notstrom – dass die Hunde die erste, angebackene Brotscheibe als Leckerli bekamen (nein das wird kein Aufruf zu gesunder Hundeernährung)… Offenbar lief dieses Szenario häufiger ab. Jedenfalls konnte sehr …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://thinkingdog.de/verstaerker/

Bedürfnisorientiert! – warum ich so arbeite, wie ich arbeite

Vorstehhund von Gabi Eder / pixelio.de

Kreatives Training setzt Grenzen UND berücksichtigt Bedürfnisse Letzte Woche hatte ich eine Konversation über die Erziehung von Hunden, speziell von Jagdhunden. Mein Gegenüber Jägerin, im Besitz von ausgebildeten Jagdhunden. Ihre These: Jagdhunde kann man nicht nur mit Heititei und Wattebauschwerfen erziehen. Da frage ich mich nun, was mit Heititei gemeint ist? Hier ein Erklärungsversuch aus …

Weiter lesen »

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://thinkingdog.de/warum-ich-so-arbeite-wie-ich-arbeite/