Zurück zu Leistungen

Kompakt Verpackt – Kursangebote

Kompakt verpackt – Kursangebote

 

Kompakt verpackt – Kurse zu bestimmten Themen

Hier packen wir innerhalb von fünf Zeitstunden die wichtigsten Übungen zu den jeweiligen Themen kompakt und komprimiert an! Damit Sie möglichst viel von den Kursen mit nach Hause nehmen können, ist das Erarbeiten von kleinen „Hausaufgaben“ sehr sinnvoll, damit Sie auch in der folgenden Stunde am Ball bleiben können. Die Kompakt verpackt – Kurse vermitteln Ihnen die Basis, mit der Sie daheim weiter arbeiten können.

Die Kurse werden aus bis zu vier Teams (ein Mensch mit einem Hund) bestehen.

Bereitschaft zur Verwendung eines Markersignals (Clicker oder Markerwort) wird vorausgesetzt.
Falls Ihnen die Arbeit mit dem Markersignal nicht geläufig sein sollte, bitte ich Sie, dieses in der Anmeldung zum jeweiligen Kurs mit anzugeben, damit ich entsprechend darauf eingehen kann.

Kommen auf Ruf

Hier erlernen Sie die Basics des Rückrufs, wie belohne ich, wann und womit? Welche Arten des Rückrufs gibt es und wann setze ich welchen ein.

Leinenführigkeit

Ihr Hund zieht an der Leine? Ich zeige Ihnen verschiedene Möglichkeiten, aus Ihrem „Zughund“ einen Hund zu machen, der an lockerer Leine läuft, damit der Frust an beiden Enden der Leine aufhört.

Dirigieren auf Distanz

Ihr Hund kann Sitz, Platz und Steh nur wenn er sich in Ihrer Nähe befindet? Sie wünschen sich, dass das auch in Entfernung klappt? Ich zeig Ihnen wie es gehen kann! Sitz, Platz, Langsam, Warte, Steh könnten Signale sein, die wir uns gemeinsam erarbeiten. Mit Fortschreiten des Kurses steigern wir Dauer, Distanz und Ablenkung.

Schnüffelspaß

Hunde sind Nasenspezialisten!
Hier werden Sie erleben wie toll Ihr Vierbeiner arbeiten kann. Nasenarbeit macht ziemlich müde aber glücklich. Ich empfehle den Kurs, in dem wir uns den verschiedenen Möglichkeiten der Nasenarbeit widmen,  besonders für pubertierende Hunde. Wenn die Hundeschule üblicherweise zur Selbsthilfegruppe wird, weil sich der liebe Vierbeiner nicht mehr konzentrieren kann, werden Sie erstaunt sein wie stolz Sie wieder auf Ihren Liebling sein können!

Giftköderanzeige

Hier erlernen Sie die Basics, die Ihren Hund davon abhalten können, gefundenes Fressen oder Giftköder in sich rein zu schlingen. Dieses Thema hat erhebliche Brisanz. Ein reines Verbieten über Pfui und Aus, setzt voraus, dass Sie den Köder zuerst wahrnehmen und verhindert leider nur selten, dass Ihr Vierbeiner den vermeintlichen Leckerbissen nicht doch in einer unbeobachteten Sekunde verschlingt.
In diesem Workshop wird Ihr Hund lernen, gefundenes Fressen anzuzeigen anstatt aufzunehmen! Da dieses Anzeigeverhalten über Spaß trainiert wird, klappt diese Trainingsvariante in 98% der Fälle! Leider sind das keine 100% – dennoch ist das bedeutend besser als andere Alternativen…

Schleppleinentraining

Ihr Hund ist ein Jäger? Der Rückruf sitzt (noch) nicht? Ich zeige Ihnen die Handhabung der unhandlichen, langen Leine und zeige Ihnen hilfreiche Kommandos, die Ihnen das Leben vereinfachen, solange Ihr Liebling angeleint bleiben muss. Je nach Stand des Trainings kann im Verlauf des Kurses auch dazu übergegangen werden die Vorstufen zum Freilauf zu trainieren!

Medical Training – Tierarzttraining

Ihr Hund mag die Fellpflege nicht? Krallenschneiden ist ein Graus für ihn? Sie müssen Salben oder Tropfen in Augen des Hundes verabreichen, aber sobald Ihr Hund die Flasche/ Tube (Krallenzange, …) sieht, ist er verschwunden?
Hier erlernen Sie mögliche Vorgehensweisen wenn der Hund „schon in den Brunnen gefallen ist“ aber auch, wie sie dem vorbeugen können und welche Verfahren, Positionen, Signale Sie mit dem Hund üben können, damit er erst gar keine schlechten Erfahrungen beim Tierarzt machen muss. Dieser Workshop umfasst auch Teile des Entspannungstrainings.

Duo-Training – Trainieren in Kleinstgruppen

Sie möchten individuell trainieren? Eine Einzelstunde erscheint Ihnen unbezahlbar? Sie möchten Ihrem Hund Gelegenheit geben zu trainieren und gleichzeitig soll der kontrollierte Kontakt mit Artgenossen nicht zu kurz kommen? Sie haben Bekannte, denen es genauso geht und Lust mit denen gemeinsam zu trainieren? Oder Ihre Hunde gehorchen einzeln ganz gut, aber nicht, wenn Sie spazieren gehen und auf andere Hunde treffen?
Teilen Sie sich eine Einzelstunde und buchen ein Duotraining! Sie besprechen mit mir vorab welchen Themenschwerpunkt Sie bearbeiten möchten und dann geht’s los!

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://thinkingdog.de/leistungen/kursangebote/