«

»

Leinenpöbler, war einmal – Hundebegegnungen friedlich meistern

Wann:
21. März 2017 um 17:30 – 19:00
2017-03-21T17:30:00+01:00
2017-03-21T19:00:00+01:00
Wo:
an wechselnden Orten
Bestwig
Tickets:
Kontakt:
Thinking Dog
02905-7109031

Intensivkurs für Leinenpöbler

Sie haben einen Leinenpöbler daheim? Sie merken, wie Sie sich selbst anspannen, wenn Ihnen ein fremder Hund entgegen kommt? Weichen Sie regelmäßig ins Gebüsch oder auf die andere Straßenseite aus sobald Sie einen Hund von weitem sehen?
Und selbst dann schaffen Sie es nicht an dem anderen Hund vorbei zu kommen ohne dass Ihr Hund tobend vorne in der Leine hängt?
Leinenpöbler an Halsband und straffer Leine

Durchatmen:

Seien Sie beruhigt, sowie Ihnen geht es vielen! Die meisten beginnen irgendwann schlichtweg Spazierwege mit vielen Begegnungen zu meiden. Dies ist durchaus ein sinnvoller Einstieg um die Situation erst einmal zu entschärfen.  Auf kurz oder lang ist es jedoch nicht möglich Hunden vollständig aus dem Weg zu gehen – außerdem macht das einsam. Wenn Sie wieder entspannte Spaziergänge mit Hund erleben möchten, können Sie jetzt mit einem gut strukturierten und bedachten Training beginnen.

Kursziel:

Ziel dieses Kurses ist es, Ihnen und Ihrem Hund wieder schöne und bedürfniserfüllende Spaziergänge zu ermöglichen. Sie lernen in diesem Kurs Werkzeuge kennen mit denen Sie Hundebegegnungen in Zukunft besser meistern können.
In einer gut abgestimmten Mischung aus Einzel-, Partner- und Gruppenstunden, sowie online Theorieeinheiten und einer exklusiven Betreuung im Onlinekursraum lernen Sie diese Situationen selbst entspannt zu gestalten.
So können Sie den Alltag mit Ihrem Hund wieder in vollen Zügen genießen ohne auf der Hut zu sein!

Teilnahmevoraussetzung:

Einzige Voraussetzung ist Lust auf Trainings basierend auf positiver Verstärkung und der Wille drei Monate täglich ein wenig Zeit in Ihr persönliches Training und dessen Protokollierung zu investieren!
Sie sind bisher nicht regelmäßig bei mir im Einzeltraining?
Dann können Sie die folgende Kursvariante buchen:
  • drei Einzelstunden zu individuellen Terminen in Ihrem häuslichen Umfeld
    • 10 km Anfahrt inklusive, jeder weiterer km wird mit 0,30€ berechnet
    • Termine montags- donnerstags zwischen 10 – 19 Uhr und freitags vormittags nach Vereinbarung
  • 14 Wochen Intensivtraining bestehend aus
    • 3 Onlinewebinaren
    • 3 Duostunden
    • 6 Gruppenstunden
    • Onlinebetreuung mit regelmäßigen Aufgaben
    • Kursforum zum gegenseitigen Austausch
399€

Starttermin und Hinweise:

Wir starten am 21.03. – zwei Deiner Einzeltrainings solltest Du als Neukunde bis hierhin absolviert haben.
Der Kurs findet immer dienstags von 17:30 – 19:00 statt.
In den Osterferien findet kein Livetraining statt, die Onlinebetreuung geht jedoch weiter.
Die Onlinebetreuung wird in Kooperation mit Anne Bucher von CaneCaba durchgeführt.
Die Mindestteilnehmerzahl liegt bei 3 Mensch-Hundteams. Bei großer Nachfrage werden weitere Kurstermine angeboten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>